Ohrhänger aus Silber 925 mit Lapislazuli. Länge:13mm. Gewicht:5,1g.

 
Mit Finger im Bild zoomen
CHF 58.50 EUR 39,80 €
,
 
In den Warenkorb
Preis pro Paar. Die Länge ist ohne Haken und auch ohne Befestigungsöse gemessen.
Artikel-Code ear112
Länge 13mm
Gewicht 5.1g
Material Silber 925
Lapislazuli
Kunden Damen
Körperstelle Ohr / Ohrschmuck
Ohrläppchen / Normales Ohrloch / Lobe-Ohrpiercing
Verfügbarkeit
Nur wenige Stücke sofort ab Lager lieferbar
Ähnliche Artikel
Steinkette Edelstahl Lapislazuli Ohrhänger Silber 925 Lapislazuli Fingerring Silber 925 Lapislazuli Steinkette Edelstahl Lapislazuli Steinkette Edelstahl Lapislazuli Fingerring Silber 925 Lapislazuli
Kunden die diesen Artikel bestellten, bestellten auch
Fingerring Silber 925 Zirkonia Ohrstecker Silber 925 Zirkonia Bauchpiercing Chirurgenstahl 316L Messing rhodiniert Kristall Schmetterling Sommervogel Fingerring Silber 925 Spirale Ohrhänger Silber 925 Onyx Ohrstecker Chirurgenstahl 316L Chirurgenstahl 316L Epoxiharz Charms-Anhänger Edelstahl Buchstabe Zahl Ziffer Steinkette Edelstahl Onyx Charms-Anhänger Edelstahl Buchstabe Zahl Ziffer Bead Edelstahl Stern
Silber 925
Auch als ´Sterling Silber´ bekannt. Silber 925 enthält 92,5% Silber und 7,5% Kupfer. Reines Silber wird zur Schmuck-Herstellung nicht verwendet, da es dafür zu weich wäre. Silber hat mit seiner warmen Farbtemperatur ein sinnliches Aussehen und ist seit dem Altertum als Material zur Schmuckherstellung begehrt. Der Nachteil von Silber besteht darin, dass es mit Schwefel aus der Luft reagieren kann (abhängig von Luftqualität und Hauttyp). Man spricht im Volksmund auch von ´Anlaufen´ oder ´Oxidieren´. Zur Reinigung von solchen dunklen Stellen empfehlen sich Poliertücher oder das Einlegen in kochendes Wasser mit Salz und unbeschichteter Aluminiumfolie. Eine sehr gute Wirkung zeigen auch die speziell erhältlichen Silber-Putzmittel.
Beschreibung anzeigen
Lapislazuli
Der Name des Lapislazuli bedeutet Himmelsstein. Neben Lasurit, einem Mineral aus der Gruppe der Feldspate, enthält Lapislazuli meist Pyrit (als goldfarbene Einsprengsel) und andere Minerale.Als Edel- bzw. Schmuckstein hat Lapislazuli eine Geschichte, die 7000 Jahre zurückreicht. Entsprechend ist die Vielfalt der Wirkungen, die dem Stein nachgesagt werden. Z.B.:Der Stein stärkt die Funktionsfähigkeit der Körperdrüsen und wird bei Erkrankungen des Rachens und der Lunge eingesetzt. Er wirkt beruhigend auf den Körper und löst so Krämpfe, unter anderem wird er daher auch gerne bei Menstruationsbeschwerden eingesetzt.
Beschreibung anzeigen
4 ms
25270658
0~popular_1~true_10~earrings_11~earrings-18_60~false_
item: ear112 from earrings-18 page:
items: 32 pageNo: 0 osPhrase: