Ohrstecker aus Chirurgenstahl 316L und Chirurgenstahl 316L mit Kristall. Breite:6,5mm. Gewicht:0,60g.

 
Mit Finger im Bild zoomen
CHF 48.50 EUR 33,00 €
 
Farbe - Bitte zuerst wählen
aqua blau multicolor pink rot schwarz weiss
 
In den Warenkorb
Preis pro Paar.
Artikel-Code

csstud105

Breite

6.5mm

Gewicht

0.60g

Material

Chirurgenstahl 316L
Chirurgenstahl 316L
Kristall

Kunden

Damen

Körperstelle

Ohr / Ohrschmuck
Ohrläppchen / Normales Ohrloch / Lobe-Ohrpiercing

Symbol

Stern

Beschreibung

Einen Stern, der glamourös funkelt und Dein Ohrläppchen wunderschön schmückt. Diese traumhaften Ohrstecker im Sternen-Design sind chic und elegant. Die glitzernden Kristalle geben diesem edlen Accessoire für das Ohr den letzten Schliff. Trage diesen trendy Modeschmuck voller Stolz und wähle aus sieben verschiedenen Farben aus. Egal in welcher Farbe, die Kristalle glänzen immer. Die coolen Ohrringe werden jeweils mit passenden Verschlüssen aus Chirurgenstahl 316L geliefert und der Schmuckversand erfolgt natürlich schnellstmöglich. Für unsere Kundschaft aus der Schweiz gilt sogar: heute bestellt, morgen bereits bei Dir im Briefkasten!

Verfügbarkeit
Nur wenige Stücke sofort ab Lager lieferbar:
       
Einige Stücke sofort ab Lager lieferbar:
           
Sofort versandfertig, Lieferfrist: 1 Tag innerhalb der Schweiz. Ausland dauert etwas länger.
Ähnliche Artikel
Kunden die diesen Artikel bestellten, bestellten auch
Chirurgenstahl 316L
Chirurgenstahl 316L wurde ursprünglich v.a. für Implantate (z.B. künstliche Gelenke) verwendet und stellt heute das wichtigste Material für Piercingschmuck dar. Er besticht durch seine extrem glänzende Oberfläche mit nahezu nicht vorhandenen Unebenheiten. Chirurgenstahl ist ausserdem sehr kratzfest. Für den Erst-Einsatz darf allerdings Chirurgenstahl nicht verwendet werden, da die Legierung gebundene Nickel-Anteile enthält, welche durch Wundsalze der frisch durchstochenen Haut herausgelöst werden können (Empfehlung für den Ersteinsatz: Titan G23 oder Bioplast). Bei vollständig verheilten Piercings kann Chirurgenstahl aber bedenkenlos getragen werden, es wird kein Nickel abgegeben und Allergien sind selten.
Beschreibung anzeigen
Chirurgenstahl 316L
Chirurgenstahl 316L wurde ursprünglich v.a. für Implantate (z.B. künstliche Gelenke) verwendet und stellt heute das wichtigste Material für Piercingschmuck dar. Er besticht durch seine extrem glänzende Oberfläche mit nahezu nicht vorhandenen Unebenheiten. Chirurgenstahl ist ausserdem sehr kratzfest. Für den Erst-Einsatz darf allerdings Chirurgenstahl nicht verwendet werden, da die Legierung gebundene Nickel-Anteile enthält, welche durch Wundsalze der frisch durchstochenen Haut herausgelöst werden können (Empfehlung für den Ersteinsatz: Titan G23 oder Bioplast). Bei vollständig verheilten Piercings kann Chirurgenstahl aber bedenkenlos getragen werden, es wird kein Nickel abgegeben und Allergien sind selten.
Beschreibung anzeigen
Kristall
Der Begriff Glaskristall wurde vom Begriff Bergkristall abgeleitet und bezeichnet hochwertiges und farbloses Glas, welches durch einen präzisen und kunstvollen Schliff einen edlen, fast diamantartigen Look erhält.
Beschreibung anzeigen

Empfehlungen
149 ms
25524173
0~popular_1~true_5~holz ring_
item: csstud105 page:
items: 22 pageNo: 0 osPhrase: bagues en bois
S:
I: [fpi231, wri53, wri60, stud59, cre08, csstud01, bra466, bra467, bra464, wri62, wri51, bra477]
O: []