BIJOUTERIA Nasenring snose104 - Nasenringe

Nasenring aus Chirurgenstahl 316L. Querschnitt :0,8mm. Gewicht:0,10g.

 
 
 
Mit Finger im Bild zoomen
CHF 27.40 EUR 23,00 €
 
 
In den Warenkorb
Heute bis 17:00 bestellt, morgen bei Dir im Briefkasten! (gilt für Mo-Fr innerhalb der Schweiz)
(12)
Preis für 1 Stück.
Artikel-Code

snose104

Farbe

silberfarbig

Querschnitt

0.8mm

Gewicht

0.10g (Gewogen bei Grösse 8mm)

Material

Chirurgenstahl 316L

Kunden

Damen

Körperstelle

Nase

Beschreibung

Rockig, aber nicht zu rockig? Dann ist dieser Nasenring genau richtig. Der feine Ring für die Nase ist schlicht und stabil zugleich. Dieses Nasenpiercing lässt sich auch an einem Konzert nicht aus der Form bringen.

Verfügbarkeit
Einige Stücke sofort ab Lager lieferbar:
09mm
Viele Stücke sofort ab Lager lieferbar:
07mm
Sofort versandfertig, Lieferfrist: 1 Tag innerhalb der Schweiz. Ausland dauert etwas länger.
Artikel-Bewertungen
4 stars Gabriela aus Wiler bei Seedorf - 27.07.2020

Passt perfekt

5 stars Jackie aus Urnäsch - 18.07.2020

Super angenehm zu tragen!

5 stars Nathalie aus Saint-Ci.. - 02.06.2020

Impeccable

4 stars Jana aus Basel - 19.03.2020

Der Ring ist grundsätzlich sehr schön. Das Reinmachen war etwas herausfordernd.

5 stars Melody aus Reconvilier - 25.01.2020

Va très bien. Facile à enfiler

5 stars Franziska aus Krauchthal - 08.06.2019

Perfekt

5 stars Cornelia aus Aeschiried - 06.06.2019

Sehr schön...

5 stars Nathalie aus Le Locle - 26.04.2019

Parfait

5 stars Nicole aus Hōlstein - 25.03.2019

Einfach toll! Love it und trage es fast jeden Tag (:

5 stars Patricia aus Biel/Bienne - 22.03.2019

Rapide et bonne qualité du matériel.

5 stars Désirée aus Zuzwil SG - 01.03.2019

Perfekt, sieht toll aus.

5 stars Doris aus Reichenbach - 12.02.2019

Passt optimal.

Alle anzeigen
Kunden die diesen Artikel bestellten, bestellten auch
Chirurgenstahl 316L
Chirurgenstahl 316L wurde ursprünglich v.a. für Implantate (z.B. künstliche Gelenke) verwendet und stellt heute das wichtigste Material für Piercingschmuck dar. Er besticht durch seine extrem glänzende Oberfläche mit nahezu nicht vorhandenen Unebenheiten. Chirurgenstahl ist ausserdem sehr kratzfest. Für den Erst-Einsatz darf allerdings Chirurgenstahl nicht verwendet werden, da die Legierung gebundene Nickel-Anteile enthält, welche durch Wundsalze der frisch durchstochenen Haut herausgelöst werden können (Empfehlung für den Ersteinsatz: Titan G23 oder Bioplast). Bei vollständig verheilten Piercings kann Chirurgenstahl aber bedenkenlos getragen werden, es wird kein Nickel abgegeben und Allergien sind selten.
Beschreibung anzeigen

Empfehlungen
5 ms
29586160
0~popular_1~true_10~bracelets_11~bracelets-9_60~false_
item: snose104 page:
items: 11 pageNo: 0 osPhrase:
S:
I: []
O: []