Ohrpiercing aus Chirurgenstahl 316L mit Synthetischer Opal und PVD Beschichtung (goldfarbig). Breite:3,5mm. Durchmesser:8mm. Querschnitt :0,8mm. Gewicht:0,17g. Stein(e) durch Fassung fixiert.

 
Ohrpiercing Chirurgenstahl 316L Synthetischer Opal PVD Beschichtung (goldfarbig)
Ohrpiercing Chirurgenstahl 316L Synthetischer Opal PVD Beschichtung (goldfarbig)
 
Switch to zoom
 
Mit Finger im Bild zoomen
CHF 29.30 EUR 25,20 €
 
 
In den Warenkorb
Heute bis 17:00 bestellt, morgen bei Dir im Briefkasten! (gilt für Mo-Fr innerhalb der Schweiz)
Preis für 1 Stück. Stein(e) durch Fassung fixiert.
Artikel-Code

csear351

Farbe

Roségold-Farbe / weiss

Breite

3.5mm

Durchmesser

8mm

Querschnitt

0.8mm

Gewicht

0.17g

Material

Chirurgenstahl 316L
Synthetischer Opal
PVD Beschichtung (goldfarbig)

Kunden

Damen

Körperstelle

Ohr / Ohrläppchen / Daith / Helix

Nachhaltigkeit

100% klimaneutral

Schnelle Lieferung.
Alles ab Lager!
30 Tage Rückgaberecht.
Mit Geld-zurück-Garantie!
Top Qualität und nickelfrei.
2 Jahre Garantie
Kostenloser Versand.
Weltweit & schnell.
Sichere Bezahlung mit PayPal / Kreditkarte.
Verfügbarkeit
Viele Stücke sofort ab Lager lieferbar
Sofort versandfertig, Lieferfrist: 1 Tag innerhalb der Schweiz. Ausland dauert etwas länger.
Kunden, die diesen Artikel bestellten, bestellten auch
Ohrstecker Chirurgenstahl 316L Carbonfaser Epoxiharz Streifen Rillen Linien Kariert Ohrpiercing Chirurgenstahl 316L Synthetischer Opal PVD Beschichtung (goldfarbig) Ohrpiercing Chirurgenstahl 316L PVD Beschichtung (goldfarbig) Dreieck Fusskettchen Edelstahl PVD Beschichtung (goldfarbig) Ohrhänger Chirurgenstahl 316L PVD Beschichtung (goldfarbig) Blatt Pflanzenmuster Florales_Muster Armband Muschel Nylon Kunststoff Ohrpiercing Chirurgenstahl 316L Premium Kristall PVD Beschichtung (goldfarbig) Ohrpiercing Chirurgenstahl 316L PVD Beschichtung (goldfarbig) Piercing für Lippe/Tragus Bioplast Titan Kristall Ohrstecker Chirurgenstahl 316L PVD Beschichtung (goldfarbig) Dreieck
Chirurgenstahl 316L
Chirurgenstahl 316L wurde ursprünglich v.a. für Implantate (z.B. künstliche Gelenke) verwendet und stellt heute das wichtigste Material für Piercingschmuck dar. Er besticht durch seine extrem glänzende Oberfläche mit nahezu nicht vorhandenen Unebenheiten. Chirurgenstahl ist ausserdem sehr kratzfest. Für den Erst-Einsatz darf allerdings Chirurgenstahl nicht verwendet werden, da die Legierung gebundene Nickel-Anteile enthält, welche durch Wundsalze der frisch durchstochenen Haut herausgelöst werden können (Empfehlung für den Ersteinsatz: Titan G23 oder Bioplast). Bei vollständig verheilten Piercings kann Chirurgenstahl aber bedenkenlos getragen werden, es wird kein Nickel abgegeben und Allergien sind selten.
Beschreibung anzeigen
Synthetischer Opal
Synthetische Opale werden in einem Labor gezüchtet und sehen dem echten Opal sehr ähnlich. Sie unterscheiden sich vor allem im Farbmuster. Die synthetischen Steine weisen ein regelmäßiges Farbmuster auf, während Natursteine ​​in ihrem Ton keine solche Regelmäßigkeit aufweisen.
Beschreibung anzeigen
PVD Beschichtung (goldfarbig)
PVD ist die Abkürzung für den englischen Begriff "Physical Vapour Deposition" (Physikalische Gasphasenabscheidung) und ist eine moderne Technik um z.B. Schmuck zu beschichten. Bei der PVD-Beschichtung handelt sich um einen rein physikalischen Prozess, der bei hoher Temparatur und unter Vakuum stattfindet. Die Schmuckstücke erhalten einen wunderschönen Gold oder Rosé-Gold Farbton und werden durch die PVD-Beschichtung zusätzlich geschützt.
Beschreibung anzeigen

Empfehlungen
3 ms
34235958
0~popular_1~true_10~bananas_11~bananas-17_60~false_
item: csear351 page:
items: 11 pageNo: 0 osPhrase:
S:
I: [tban34, ban623, ban89, ban619, ban628, ban593, ban989, ban861]
O: []